Neues Distributionszentrum für Linde

In den Materialfluss integriert sind u.a. Stetigförderer für Klein- und Großteile von Dematic und AMR sowie manuell bediente Elektrogegengewichtstapler und Hochhubwagen von Linde MH.

Linde modernisiert den Standort in Kahl am Main mit dem Neubau eines hochautomatisierten Distributionszentrums für Ersatzteile.