Sicherheitssauger

Nilfisk-AERO-Safety

Die beiden Nass-/Trockensauger der Nilfisk AERO-Safety-Series verbinden Sicherheit, Mobilität und Einsatzflexibilität auf technologisch innovative wie wirtschaftlich attraktive Weise.

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Holzbau

Holzkopf im allerbesten Sinne

Ein Meilenstein der Renggli AG für den Schweizer Holzbau: die drei sechsgeschossigen Bauten für das Freilager Zürich.

Im Technologie- und Gewerbepark Eberswalde in der Nähe von Berlin entsteht das größte Holzmodulwerk Deutschlands – die neu entstandene Marke timpla der Renggli Deutschland GmbH setzt mit einer Produktionsfläche von 20.000m² neue Maßstäbe für die Fertigung klimafreundlicher und mehrgeschossiger Gebäude. Grund genug für ein Gespräch mit Geschäftsführer Roland Kühnel über die künftige Rolle von Holzmodulen beim Bau nachhaltiger Häuser.

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Holzbau

„Effiziente Werkstatt heißt digitale Werkstatt“

Die Digitalisierung ist schon länger in aller Munde, aber die Realisierung in der Praxis ist dann doch oft langwieriger als gedacht. Wenn Maschinen, Werkzeuge und Materialien eine wichtige Rolle spielen, dann ist Digitalisierung nicht so einfach wie bei Apps, die rein in der digitalen Welt leben wie z.B. Instagram und Co. Mittlerweile gibt es greifbare Anwendungsfälle, die mit überschaubarem Aufwand die Effizienz steigern können.

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Holzbau

Frühwarnsystem meldet Feuchteeintritt

Das Frühwarnsystem Monitorix kommt bei dem Projekt 'Neue Team 7 Welt' in Ried im Innkreis zum Einsatz. Die neue Firmenzentrale des Familienunternehmens Team 7 wird von Wiehag - einem österreichischen Ingenieurholzbau-Unternehmen mit Sitz in Altheim - realisiert. Geplant wurde es vom Architekturbüro Matulik Architekten aus Ried.

Mit Monitorix hat Sihga aus Gmunden (Oberösterreich) ein innovatives Überwachungssystem für den Feuchte- und Wassereintritt in Holzbauteilen eingeführt. Das unauffällige Messsystem lässt sich sowohl bei Neubauten als auch nachträglich bei Sanierungsprojekten integrieren. Es überwacht selbstständig den Feuchtegehalt in Dach, Wand, Boden und benachrichtigt über etwaige Feuchteeintritte, sodass bei Bedarf sofort Gegenmaßnahmen ergriffen und kostspielige Schäden vermieden werden. Die Planung, Bemessung und Inbetriebnahme erfolgt kostenlos durch das Sihga-Expertenteam.

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Holzbau

„Digitalisierung ist ein weites Feld“

Wir haben mit Sandro Beutler, Geschäftsführer der Weinig Holz-Her Schweiz AG, über den Umgang mit Barrieren in der Digitalisierung gesprochen.

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Holzbau

Zettelwirtschaft adé

„Eine Maschine kaufen kann jeder, der Geld hat, aber die Maschine braucht Input, sie muss von der Arbeitsvorbereitung bis hin zum Fertigungsablauf eingebunden werden“, sagt Manuel zum Buttel, der Chef und Gründer von ZB Holzsysteme aus Rastede bei Oldenburg. „Das muss ohne viel Papier möglich sein, denn Zettelwirtschaft mit Auftragsmappen an den Maschinen und in den Händen verschiedener Mitarbeiter führt oft zum Chaos.“
Um einen effektiven und für alle transparenten Produktionsablauf zu erreichen, setzt er als Pilotkunde den
ProductionManager von Homag ein und hat seine ersten Erfahrungen mit der digitalen Lösung gesammelt.

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Holzbau

Wo gesägt wird, fallen Späne

Die natürlichen Ressourcen vor Ort bestmöglich nutzen und miteinander vernetzen – das ist einer der Kerngedanken, den der Energiepark Wunsiedel verfolgt.

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Holzbau

Mehr als 13.500m² Echtholzfurniere verbaut

Das interessant gestaltete Firmengebäude in der Außenansicht

Eine außergewöhnliche Architektur, eine moderne und lichtdurchflutete Arbeitswelt und das Ganze kombiniert mit mehr als 13.500m² feinstem Furnier: So präsentiert sich die neue DM-Zentrale in Karlsruhe-Durlach Mitarbeitern und Gästen. Verantwortlich für die Architektur des so genannten ‚DM-Dialogicums‘ – gewünscht war vom Bauherrn ein niedriges Gebäude, das unter anderem die eher flache Hierarchie im Unternehmen auch räumlich zum Ausdruck bringt – ist der Stuttgarter Architekt Arno Lederer vom Architekturbüro Lederer, Ragnarsdóttir, Oei. Das edle Furnier hat der Karlsruher Furnierspezialist Schorn & Groh beigesteuert.

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Holzbau

Spanntechnik für Roboter

Industrieroboter mit automatisiert rekonfigurierbarer Werkstückaufspannung am ISW

Roboter besitzen ein großes Potential, die Fertigung in handwerklichen Betrieben der Holzbearbeitung effizienter und flexibler zu gestalten.

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Holzbau