Geometrien einhalten

Die Arc-Maschinen von Gefertec verwenden das WAAM-Verfahren für den Metall-3D-Druck. Die mit einem Pyrometer gemessene Temperatur muss auf einen voreingestellten Wert absinken, bevor die nächste Lage aufgeschweißt wird.

Wire Arc Additive Manufacturing (WAAM) ist ein additives Fertigungsverfahren, das in den letzten Jahren beim 3D-Druck von Metallen an Bedeutung gewonnen hat. Hohe Aufbauraten, Draht als kostengünstiges Ausgangsmaterial und ein gut kontrollierbarer Prozess sind die wesentlichen Vorteile. Um den 3D-Druck zu optimieren, erfasst Gefertec die
Temperaturen im Werkstück mit Infrarotmesstechnik von Optris.

Keep off the Pitch!

Image 1 | Agrowing's multispectral AI approach promises to elevate turf maintenance without ever setting foot on the grass.

Agrowings ambitious vision is to revolutionize the agricultural
industry by enabling definite aerial detection and identification of pests and diseases in open field crops through cutting-edge multispectral AI analysis.

12MP Polarisationskameras mit FusionView

Die jüngste Ergänzung der Celera P-Kameraserie von Alkeria, eine Polarisationskamera, die die Dual-USB3-Technologie nutzt, ist mit dem 12MP-Sensor Sony Pregius IMX 253 ausgestattet.

SWIR: But Which One?

Discussing the SWIR topic: above (l.t.r.) Dr.-Ing. Peter Ebert (inVISION), Dr. Ethan Klem (SWIR Vision Systems), Marc Larive (Xenics); below (l.t.r.) David Cheskis (Trieye), Sascha Zimmermann (Macnica ATD Europe), Jens Hashagen (Allied Vision).

When it comes to SWIR, there are different technologies for generating SWIR images. But how different are these approaches, how advanced are the products, and what is the right technology for which application? To find answers an expert panel with Allied Vision, Macnica ATD Europe, SWIR Vision Systems, Trieye and Xenics discussed these topics at the inVISION Days 2023.

Snapshot HSI at Video Rates

Using snapshot hyperspectral imaging, the Living Optics camera extracts spectral data across the image at video rates to deliver real-time insights.

How did you start your business and what do you want to achieve with your company? The idea behind Living Optics came from our CEO & Co-founder Robin Wang’s PhD work. He needed a camera that could capture ultrafast laser-plasma interactions at trillions of frames per second. When existing cameras fell short, he started working… Snapshot HSI at Video Rates weiterlesen

Geometrien einhalten

Die Arc-Maschinen von Gefertec verwenden das WAAM-Verfahren für den Metall-3D-Druck. Die mit einem Pyrometer gemessene Temperatur muss auf einen voreingestellten Wert absinken, bevor die nächste Lage aufgeschweißt wird.

Wire Arc Additive Manufacturing (WAAM) ist ein additives Fertigungsverfahren, das in den letzten Jahren beim 3D-Druck von Metallen an Bedeutung gewonnen hat. Hohe Aufbauraten, Draht als kostengünstiges Ausgangsmaterial und ein sehr gut kontrollierbarer Prozess sind die wesentlichen Vorteile. Um den 3D-Druck zu optimieren, erfasst Gefertec die Temperaturen im Werkstück mit Infrarotmesstechnik von Optris.