Antriebselektronik nach Maß

Mit seinen CNC-Lösungen für die Leiterplattenfertigung ist Sieb & Meyer bis heute sehr erfolgreich. Der Fokus in Europa liegt laut Vorstandsmitglied Torsten Blankenburg aber auf der Antriebselektronik.

Bei Sieb & Meyer fährt man zweigleisig: Einerseits ist man schon seit Jahrzehnten auf den Markt der Leiterplattenfertigung ausgerichtet. Andererseits bedient das Unternehmen verschiedene Antriebsanwendungen mit Elektronik nach Maß. „Es gibt kaum einen Sonderwunsch, den wir dabei nicht erfüllen“, betont Vorstandsmitglied Torsten Blankenburg. Dennoch sei auch hier die Fokussierung immens wichtig. „Wir bleiben in Bereichen, in denen wir uns auskennen. Und bei Applikationen im Hochgeschwindigkeitsbereich.“

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Allgemein

Gerüstet für 1.200.000 Geräte

Im Elektronikwerk von SEW-Eurodrive in Bruchsal werden z.B. Frequenzumrichter, Servoregler oder Motorstarter produziert.

SEW-Eurodrive ist vor allem für seine Antriebstechnik bekannt. Wie weit das Selbstverständnis darüber hinaus in Richtung Automatisierung reicht, das machte Dr. Hans Krattenmacher im SPS-MAGAZIN 4/2024 klar. Der anschließende Rundgang durch das Elektronikwerk in Bruchsal zeigte, dass das Unternehmen nicht nur bei den Produkten, sondern auch auf Seite der Fertigungsmethoden zukunftsfähig aufgestellt ist.

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Allgemein

Digitales Typenschild

Die Kübler Group bietet ein breites Angebot an Industrie 4.0 / IioT ready Drehgebern und Schleifringen an. Mittels digitaler Typenschilder ist die Weitergabe von Hersteller- sowie umfassenden Produktinformationen möglich.

Das digitale Typenschild ist ein signifikanter Bestandteil des digitalen Zwillings. Die Kübler Group hat es erstmals 2022 auf der SPS-Messe in Nürnberg vorgestellt, wo die Besucher die Funktion live testen konnten.

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Allgemein

Mit Drive und KI sortiert

Die Aufnahmen werden per KI ausgewertet und der Ball entsprechend typisiert.

Lakeballs sind gebrauchte Golfbälle, die aus Gewässern auf Golfplätzen gesammelt, aufbereitet und wieder in den Verkauf gebracht werden. Genau darauf hat sich die Firma Easy Lakeballs spezialisiert. Allerdings ist das händische Ordnen der Bälle sehr aufwändig. Deshalb haben Meprovision und Minitec dafür eine Anlage realisiert, die die Bälle mit Hilfe von KI nach Marke und Typ sortiert.

Zwanzig synchrone Servomotoren

Bei Finova synchronisiert eine Motion-ControlLösung von Panasonic Industry zwanzig Servomotoren in einer Fleischschneidemaschine.

Die in einer Fleischschneidemaschine verwendeten Servomotoren werden durch einen Motion Controller von
Panasonic Industry synchronisiert und gesteuert. Durch dessen Integration ließ sich die Präzision, Geschwindigkeit und Genauigkeit der Maschine spürbar verbessern. Der Motion Controller unterstützt dabei bis zu 32 Achsen, die standardisierte Kommunikation über Ethercat und erweiterte Programmierfunktionen mit Codesys.

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Allgemein

Intelligenz hilft

Mit den im Antrieb integrierten Motion-Bausteinen von Baumüller kann der Anwender zahlreiche vorprogrammierte Funktionen einsetzen, ohne aufwendige Anpassungen an der übergeordneten Steuerung vornehmen zu müssen.

Was müssen moderne Antriebe können, um der Digitalisierung im Maschinenbau den Weg zu ebnen? Was ist heute bereits Realität? Und welchen Mehrwert bringen die neuen Funktionen dem Maschinenbetreiber? Baumüller hat schon zahlreiche Projekte umgesetzt, bei denen intelligente Antriebstechnik einen messbaren Nutzen brachte.

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Allgemein

Passend für alle Achsen

Die Firma In.Pack bietet Lösungen für die Herstellung von mehr als 100 verschiedenen Arten von Beuteln.

Mit verschiedenen Marken deckt In.Pack Machinery das breite Sortiment der derzeitigen Marktnachfrage an Beutelverpackungen ab. Konkret geht es um mehr als 100 verschiedenen Arten von Beuteln, darunter Beutel auf Rollen, lose Säcke, Stiftstapelbeutel, Seitendichtungen und Taschen. Die passende Antriebslösung für diese Vielfalt kommt aus dem Hause Keba.

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Allgemein

ABB-Antriebstechnik für Skydiving-Ventilatoren

Indoor Skydiving wird als Sport und Freizeitvergnügen in vertikalen Windkanälen ausgeübt.

Wer das Gefühl des freien Flugs gefahrlos erleben will, ist beim Indoor Skydiving gut aufgehoben. Die dafür benötigten Luftgeschwindigkeiten und Volumenströme werden durch Ventilatoren erzeugt. Damit die leistungsstark genug sind, bedarf es moderner Motoren und Frequenzumrichter.

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Allgemein

Elektrohydrostatische Pumpeneinheit für Metallpresse

Hocheffiziente elektrohydrostatische Pumpeneinheit von Moog

Moog hat gemeinsam mit einem Hersteller von Metallbearbeitungspressen eine elektrohydrostatische Hochgeschwindigkeitspresse entwickelt, die Energie aus der Dekompression des Pressvorgangs zurückgewinnt. Die Lösung regelt den Verbrauch über ein Energiemanagementsystem, um die aus dem Netz entnommene Leistung auf einem konstanten Standardlastniveau zu halten. So lässt sich ein neues Level der Effizienz erreichen.

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Allgemein