UR-Cobots bei Volvo

Volvo Cars starts production of C40 Recharge in Ghent, Belgium

Volvo Cars setzt in seiner gesamten Produktion Roboter ein – vor allem große, traditionelle Industrieroboter, die mehrere Tonnen auf einmal heben können und durch Sicherheitszäune abgeschirmt sind, aber seit Kurzem auch kleinere kollaborierende Roboter von Universal Robots, die Seite an Seite mit Menschen zusammenarbeiten.

Batteriedemontage per Roboter

Mithilfe des Industrieroboter KR Quantec von Kuka hat das Fraunhofer IPA im Forschungsprojekt ‚DeMoBat – Industrielle Demontage von Batterien und E-Motoren‘ untersucht, wie Batterien von E-Autos sowohl nachhaltig als auch wirtschaftlich sinnvoll wiederaufbereitet werden können.

Robotereinsatz in der Elektromobilität

Stäubli zeigt auf der E-Mobilitätsmesse Electric & Hybrid Vehicle Tech Expo Europe seine Vier- und Sechsachsroboter, die aufgrund ihres speziellen Eigenschaftsprofils – Reinraumtauglichkeit, Säurebeständigkeit, Resistenz gegen Feuchte oder extreme Trockenheit – für Applikationen rund um die Elektromobilität geeignet sind.

Für E-Mobilität geeignet

Stäubli zeigt auf der E-Mobilitätsmesse Electric & Hybrid Vehicle Tech Expo Europe seine Vier- und Sechsachsroboter, die aufgrund ihres speziellen Eigenschaftsprofils – Reinraumtauglichkeit, Säurebeständigkeit, Resistenz gegen Feuchte oder extreme Trockenheit – für Applikationen rund um die Elektromobilität geeignet sind.

Neue Sechsachser von Epson

Epson stellt mit den Sechsachsern der CX-B-Serie eine Roboterreihe vor, die mithilfe einer Reihe von Steuerungs- und Sicherheitsfunktionen, die den vom TÜV Süd aufgestellten Standards entsprechen, in allen Fertigungslinien flexibler eingesetzt werden können.