Die lang erwartete Lösung?

Klaus Bernzen, Beckhoff

Die neue SRCI-Schnittstelle soll SPSen und Roboter-Controller verbinden, um Anwendern eine einfachere Programmierung von Robotikfunktionen im gewohnten SPS-Umfeld zu ermöglichen. In der aktuellen Trendumfrage hat ROBOTIK UND PRODUKTION nachgefragt, wie Roboterhersteller und Automatisierer das Potenzial dieser Schnittstelle einschätzen, ob sie diese bereits integriert haben und welche Rückmeldungen sie dazu erhalten. Es antworteten Experten von Beckhoff, Kuka, Siemens, Stäubli und Yaskawa.

Meisterwerk der Braukunst: Tradition trifft Automatisierung

In der Roboterzelle findet der komplette Flaschenumschlag mit Voll- und Leergut automatisiert statt.

Klein, aber fein! So lautet die Devise der Privatbrauerei Christian Fiedler. Mit 18 Mitarbeitenden produziert das Familienunternehmen Premium-Biere nach guter, alter deutscher Braukunst. Parallel kommt aber auch moderne Automation zum Einsatz: Ein Kuka-Roboter übernimmt die Palettierung der Bierkästen und macht dem Fiedler-Team die Arbeit damit deutlich leichter.

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Robotik

ABB-Cobot belädt CNC-Fräse

Eine Automationslösung von Stima mit dem kollaborativen Roboter GoFa von ABB Robotics erledigt das vollautomatisierte Be- und Entladen einer Fräsmaschine bei Metec CNC Präzisionsteile. Bild: ABB AG – Division Robotics

Bei Metec erledigt eine Lösung von Stima mit dem Cobot GoFa CRB 15000 von ABB das vollautomatisierte Be- und Entladen einer CNC-Fräsmaschine.

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Robotik

Flexible Maschinenbeladung mit Roboterzelle

Das Startup Leverage Robotics hat mit dem FactoryCube eine Roboterzelle entwickelt, die auf die Sortierung verschiedener Bauteile und die effiziente Beladung von Maschinen spezialisiert ist.

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Robotik

Unabhängige Tests

Der neue Robotikgetriebe-Prüfstand von Castrol dient der Entwicklung neuer, leistungsstärkerer Schmierstoffe.

Castrol hat jetzt einen eigenen Prüfstand für Roboterschmierstoffe. Hier lassen sich Getriebeöle und -fließfette bei unterschiedlichen Temperaturen im Realszenario testen. Die Erkenntnisse fließen dann direkt in die Weiterentwicklung der Schmierstoffe ein.

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Robotik

Roboter effizienter nutzen

Ein systematisches Retrofit verlängert die Betriebsfähigkeit eines Roboters über den ersten Lebenszyklus hinaus.

Nachhaltigkeit wird auch in der industriellen Produktion mehr und mehr gefordert. Dafür bieten Industrieroboter großes – und bisher noch oft ungenutztes – Potenzial zur Einsparung bzw. effizienteren Nutzung von Energie und Material: Von deren Herstellung über den Betrieb bis hin zur Instandhaltung.

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Robotik