Maßgeschneiderte Automatisierungslösungen

Bei RHI Magnesita verbinden maßgeschneiderte Transportroboter eine Vielzahl von Funktionsbereichen.

Durch den anhaltenden Automatisierungstrend integrieren immer mehr Unternehmen, unabhängig von ihrer Größe und Branchenzugehörigkeit, fahrerlose Transportsysteme in ihre Intralogistik und profitieren von entscheidenden Wettbewerbsvorteilen. Maßgeschneiderte Automatisierungslösungen sind wichtige Schlüsselfaktoren für eine langfristig hohe Wirtschaftlichkeit mit geringer Personalabhängigkeit.

Neue Generation des autonomen Routenzugs

Die neue autonome Routenzug-Generation von 4am Robotics auf Basis des Linde P60/P60C.

4am Robotics, Anbieter im Bereich der Robotik und Automatisierung, gibt bekannt, dass die neue Generation des ATi erfolgreich fertiggestellt wurde. Auf Basis des Linde P60(C), ist der Nachfolger des bewährten Routenzugs entstanden, der seit Jahren erfolgreich und im wahrsten Sinne unermüdlich den Warenfluss in namhaften Unternehmen unterstützt.

Cobot mit integriertem Controller

Kassow Robots hat mit der Edge Edition eine Siebenachs-Cobot-Serie mit einem in den Roboterfuß integrierten Controller gelauncht. So umfasst der Controller der fünf zusätzlichen Modelle nur noch 10 Prozent des Volumens eines externen Controllers. Kristian Kassow, CEO von Kassow Robots, berichtet im Gespräch mit ROBOTIK UND PRODUKTION vom Ursprung der Neuentwicklung, den Vorteilen für die Anwender und gibt einen Ausblick auf die nächsten Schritte des Unternehmens.

Keine Parkrempler

Die größere ToF-Kamera DMV-T hat eine Reichweite von bis zu 6m, ein FoV von 67x51° und 60fps sowie einen integrierten Dual-Core ARM-Prozessor.

Die ToF-Kamera DMV-TM von Delta Electronics ist speziell für den Einsatz mit Cobots und fahrerlosen Transportsystemen (AMR) entwickelt worden. Sie misst gerade mal 10×3,5cm, ermöglicht 30fps bei einem Blickwinkel von 105×78° und einer Reichweite von bis zu 4m.