Tragbare 3D-Scanner für raue Umgebungen

Die neuen 3D-Scanner Atlascan Max und Marvelscan von Hexagon können bequem in einer Hand gehalten werden. Das integrierte Photogrammetriesystem von Marvelscan richtet sich an Referenzpunkten aus, so dass keine Aufkleber mehr benötigt werden.

Video-Arbeitsplatz mit Full HD-Kamera

Die Makro-Station von Optometron ist ein Video-Arbeitsplatz, der eine leistungsfähige All-in-One Komplettausstattung mit Zoom-Objektiv, Stativ, Beleuchtung, Kamera und Monitor bietet.

Scanning bei Fuß

Durch die Koppelung des hochauflösenden 3D-Scanners goScout3D mit dem Schreitroboter von Boston Dynamics können zukünftig autonom große Bauteile schneller eingescannt werden.

Mit ihrem Handscanner goScout3D hat das Fraunhofer IOF einen mobilen Sensor entwickelt, der die hochauflösende 3D-Dokumentation komplexer Objekte ermöglicht. Um diesen Prozess weiter zu automatisieren, wurde der Scanner nun mit einem Roboterhund von Boston Dynamics gekoppelt.

Qualitativ gut

Bild 3 | Polytec bietet mit dem FPT-Modul eine kombinierte Topografiemessung der Oberseite und Unterseite in einer einzigen flächigen und direkten Messung.

Viel war im Vorfeld der Messe darüber gerätselt worden, wie die Control dieses Jahr ohne zahlreiche große Aussteller laufen würde. Mit 475 Aussteller in zwei Hallen – davon 38 Prozent aus dem Ausland – und 13.149 Fachbesuchern überraschend gut. Anbei einige der Messe-Highlight im Überblick.

Alles im Brot

In der automatischen Sandwich-Linie liefert der smarte OXM unter anderem das benötigte Höhenprofil, hier zu sehen an der roten Laserlinie.

Die smarten 2D-Profilsensoren der OX-Serie von Baumer sind im Handumdrehen einsatzbereit und vielseitig einsetzbar, zum Beispiel für die Kantenkontrolle in der Lebensmittelindustrie.

3D Deformation Measurement with 24MP

The two 24MP cameras of the Aramis Adjustable 24M Sensor by Zeiss IMT capture even the smallest details of 3D displacements and surface strains – for both point-based and full-surface measurements.