Elektrischer Greifer für Cobots

Der elektrische Greifer der Serie LEHR (hier als Grundausführung) ist lizensiert und damit Plug-and-Play-fähig für Cobots der Hersteller UNIVERSAL ROBOTS und FANUC, lässt sich leicht und schnell montieren und hilft dank optimierter Motorsteuerung beim Ene

Die End-of-Arm-Tool-Serie Lehr von SMC ist für die Cobot-Hersteller Fanuc und Universal Robots zertifiziert, lässt sich aber mithilfe des Standard-Flansch auch an den meisten Robotern anderer Hersteller anbringen.

Das kann die neue D-Bot-Cobot-Serie von Delta Electronics

Delta hat seine Cobot-Serie auf Performance, Benutzerfreundlichkeit und ein gutes Preis/ Leistungs-Verhältnis ausgelegt.

Auf der diesjährigen Hannover Messe hat Delta Electronics eine eigene Cobot-Familie vorgestellt. Michael Mayer-Rosa, verantwortlich für die Industrie Automation in Europa, erklärt im Gespräch mit ROBOTIK UND PRODUKTION die Hintergründe für die Erweiterung des Robotikangebots sowie die Besonderheiten der neuen Kinematiken.

Sichere Zusammenarbeit

Zu den Aufgaben des Konstrukteurs bzw. Sicherheitsingenieurs gehört die Berücksichtigung des besonderen Gefährdungspotenzials durch Roboter und die Betrachtung bei der Risikobeurteilung.

Wenn Mensch und Roboter ohne Schutzzaun zusammenarbeiten, können beide ihre Vorteile voll ausspielen. Die normativen Voraussetzungen dafür wurden geschaffen und in vielen Unternehmen sind schon kollaborative Roboterzellen im Einsatz. Doch was ist bei der Planung und Konstruktion solcher Roboterzellen zu beachten?

Wizard Easy Programming für ABB-Industrieroboter

Die bisher für die Cobots von ABB verfügbare Software Wizard Easy Programming gibt es jetzt auch für alle Sechsachser des Unternehmens.

ABB Robotics hat den Anwendungsbereich seiner No-Code-Programmierung erweitert. Ab jetzt lassen sich damit nicht mehr nur Cobots, sondern alle sechsachsigen Industrieroboter einrichten, die mit einer OmniCore-Steuerung laufen. Das soll die Automatisierungshürden für Erstanwender senken und Partnern sowie Integratoren ein effizientes Tool zur Verfügung stellen.