Kompakt gepackt

Die Anlage ist in der Lage, unterschiedliche Vial-Typen zu handlen.

In der pharmazeutischen Industrie sind es die mikroskopisch kleinen Details, die über die Qualität und Sicherheit lebenswichtiger Medikamente bestimmen. Für einen Pharmakunden hat Heitec eine GMP-konforme Handling-Anlage zur Produktion medizinischer Vials realisiert. Sie läuft im Vier-Schichtbetrieb 24 Stunden pro Tag an 330 Tagen im Jahr. Viele Millionen hochwertige Arzneimittelfläschchen pro Jahr werden so produziert.

Mehr Flexibilität durch Reichweite

Mit einer Verfahrachse bzw. Robot Transfer Unit können Anwender ihre Automatisierungsprozesse effizienter und flexibler gestalten.

Die robotergestützte Automatisierung spielt auch in Branchen wie der Medizintechnik und der Pharmaindustrie eine wichtige Rolle. Wird der Roboter oder Cobot mit einer Robot Transfer Unit (RTU) mobil gemacht, erweitert sich sein Aktionsradius und er kann effizienter eingesetzt werden. Auf Basis des Clean Room Systems One realisiert Rollon, Hersteller von linearen Bewegungssystemen, kundenindividuelle reinraumtaugliche Verfahrlösungen, die den branchenspezifisch hohen Anforderungen an Hygiene, Präzision, Dynamik und Zuverlässigkeit gerecht werden.

Neue Sechsachser von Epson

Epson stellt mit den Sechsachsern der CX-B-Serie eine Roboterreihe vor, die mithilfe einer Reihe von Steuerungs- und Sicherheitsfunktionen, die den vom TÜV Süd aufgestellten Standards entsprechen, in allen Fertigungslinien flexibler eingesetzt werden können.

Neue Sechsachser von Epson

Epson stellt mit seinen neuen Sechsachsern der CX-B-Serie eine Roboterreihe vor, die mithilfe einer Reihe von Steuerungs- und Sicherheitsfunktionen – die sämtlich den vom TÜV Süd aufgestellten Industriestandards entsprechen – in allen Fertigungslinien flexibler eingesetzt werden können.